Menü
Logo: Fokus Werkverträge Logo: IG Metall

Fachtagung Fremdvergabe fair regeln

Fachtagung: "Fremdvergabe fair regeln!"

Was bringt die neue Gesetzgebung bei Werkverträgen und Leiharbeit für die betriebliche Praxis? Dieser Frage gehen IG Metall und DGB-Bildungswerk NRW mit einer gemeinsamen Fachtagung nach.

 

 
 
 

Den Missbrauch von Werkverträgen und Leiharbeit verhindern, das ist eines der Ziele, die sich die Regierungsparteien vor vier Jahren in ihren Koalitionsvertrag geschrieben haben. Gerade noch rechtzeitig vor dem Ende der Amtszeit der Bundesregierung, treten am 1. April 2017 neue gesetzliche Regelungen zur Leiharbeit und zur Vergabe von Werkverträgen in Kraft.

 

Was wird sich durch die neue Gesetzgebung bei der Leiharbeit und der Vergabe von Werkverträgen konkret ändern? Ergeben sich daraus neue Chancen für Betriebsräte, die Fremdvergabe im Betrieb oder im Unternehmen besser, fairer zu gestalten? Die Fachtagung „Fremdvergabe fair regeln!“ für Betriebsräte gibt dazu eine erste Orientierung und zeigt Handlungsmöglichkeiten für die betriebliche Arbeit auf. Für fachlichen Input sorgen Expertinnen und Experten, die sich seit Jahren mit dem Thema Fremdvergabe befassen.

 

Mehr Infos zum Programm